Was sollten Sie in ihrer Rolle als Führungskraft, EigentümerIn klären, bevor sie es mit anderen besprechen oder beauftragen können? Wie wollen Sie die anderen Akteure von Ihrem Anliegen begeistern oder zumindest nicht in den Widerstand führen? Was ist in Ihrer Rolle als Person oder als Team/Gruppe wirklich das, was es zu tun gilt und was sollten Sie besser weglassen? Wie gehe ich die nächsten Schritte am besten an?

Entwicklungsprozesse sind sehr stark davon abhängig, wie die jeweils leitenden Menschen und Teams, diese Veränderung selbst wahrnehmen. Als Coach verstehe ich mich als unabhängiger Ratgeber und Sparingpartner. Sie können Fragen bearbeiten und Optionen wälzen, die in der Organisation so oft in dieser Phase nur Verwirrung auslösen würden. Hier bekommen Sie den Kopf frei und können das volle Potential ausschöpfen, indem Sie gemeinsam mit mir die Optionen gemeinsam konsequent durchdenken.

Meine Rolle besteht darin die Dinge vom Ziel her bis in die notwendigen Details durchzudenken, auch die Unwegbarkeiten zu erkennen und alternative Pfade zu entwickeln.

Visionäre scheitern oft daran die Füße auf den Boden zu bekommen und die Praktiker daran die anderen für das große Ganze zu begeistern – für beide Positionen nehme ich den integrierenden Gegenpol ein – dadurch erhalten sie viel bessere Ergebnisse.

Als Sparingpartner stelle ich Ihnen einen geschützten Raum zur Verfügung in dem die wirklich kritischen Fragen gestellt und bearbeitet werden und vor allem der größere Spannungsbogen gehalten und nicht zu früh in Details geflüchtet wird. In meinem Büro können Sie völlig frei und in entspannter Atmosphäre daran arbeiten! Bilder zum Raum hier … Räume verändern! Nutzen Sie diese besondere Ruhe und entspannt-konzentrierte Atmosphäre für Ihr Anliegen, Ihre Wünsche und Terminanfragen unter schauer@zukunftsberater.at.

Sich ohne Hintergedanken und ganz offen endlich einmal beruflich „ordnen“ zu können, das ist Freiheit!

Wenn Ihnen eine Klärung gut tun würde – ein kurzes Mail genügt: schauer@zukunftsberater.at
error: Inhalt ist urheberrechtlich geschüzt