25 Jahre Erfahrung


Mit 25 Jahren Berufserfahrung habe ich eine persönliche Reife und inhaltliche Expertise aufgebaut, die es mir ermöglicht, dort die Lösungen gemeinsam mit Ihnen zu suchen, wo sie für Sie als Person und als Organisation wirklich wirksam werden können. Auch wenn es verlockend sein mag: Es geht nicht vordergründig um Methoden und Modelle, die sind nur das Werkzeug das man beherrschen muss. Die wirkliche Kunst in der Prozessbegleitung, in der Moderation und im Coaching ist es ganz in der Aufgabe zu sein. Wie in der Musik braucht das Erfahrung und lange Übung damit sie wirklich gute Musik hören und nicht nur Technik. Grau ist eben jede Theorie, die sich nicht in der Praxis und den Menschen spiegelt!

Die zentrale Frage für meine Arbeit ist daher das „Wozu“, „des za wos“ das Ihrem Anliegen zu Grunde liegt. Nur die Fragen nach der attraktiven Zukunft - dem Ergebnis, der Wirkung persönlich wie als Organisation - bündelt die Energie und die Lust für eine spürbare Wirkung. Und das hinein bis in die oft vernachlässigten Details. Erst danach macht Planung und Umsetzung überhaupt Sinn! Kurz: Ich denke für Sie die Dinge konsequent und radikal vom erwünschten Ergebnis her. Denn die alte Weisheit: „Wenn Du es eilig hast, dann bleib stehen!“ ist keine Ausrede, sondern DIE Methode in bewegten Zeiten.

Dr. Kurt Schauer ganz persönlich


Ich singe in einem Ensemble seit meiner Kindheit! Ich liebe das Tischlern von Dingen, die anderen Freude machen! Ich liebe es gemeinsam mit Freunden zu philosophieren und die letzten Dinge zu ergründen! In allen drei Hobbies geht es um das gemeinsame Verstehen und Gestalten einer schönen Welt und einem aktiven Beitrag zu einem gelingenden Leben, also um nichts weniger als um die Idee des guten Lebens.

In einem Konzert oder einer Feier anderen mit der Musik eine Freude zu bereiten heißt Menschen zu verbinden und zu berühren. Dem lebendigen Werkstoff Holz eine bewusste Form für einen schöneren Alltag zu geben, ist eine beglückende Art die Welt für meine Familie und Freunde aktiv zu gestalten. Und die Frage nach dem „guten Leben“ - also der Kernfrage von Philosophie und Religion - schafft über den gemeinsamen Diskurs jene Orientierung und Ruhe, ohne die jede Innovation und Veränderung letztlich ziellos und wirkungslos bleibt.

Daher sind diese drei persönlichen Interessen und Hobbies mehr als eine Freizeitbeschäftigung. Sie sind Teil einer Haltung, einer Lebenseinstellung - die in meiner Arbeit für Sie fruchtbar wird. Das Schöne - das Praktische - der Sinn - sie sind letztlich die Fundamente dafür, was wir Erfolg, Gelingen, Glücken nennen. Aus diesem praktischen und gleichzeitig theoretisch fundierten Zugang werden Fragen zum Umbau von Wirtschaft und Gesellschaft vor dem Hintergrund der nachhaltigen Entwicklung und der Energiewende und das damit verbundene Menschenbild zum Ausgangspunkt für jeden Veränderungsprozess.

Inspirierendes für Führungskräfte


Lassen Sie sich von diesen kurzen Inputs inspirieren. Je mehr es Sie aufregt, desto eher könnte hier der Schlüssel für eine wichtige Innovation stecken. Zukunft will eben errungen werden!
error: Inhalt ist urheberrechtlich geschüzt